Jutta Eckenbach lädt bei Evonik zur „Mittagsschicht“

Jutta Eckenbach läd zur Führung bei Evonik Industries am Standort Goldschmidtstraße mit Herrn Dr. Hans-Georg Kreul, Leiter der Standortkommunikation Essen/Krefeld, ein.

„Ich freue mich, dass ich mit interessierten Besuchern diesen modernen Chemiestandort an drei verschiedenen Terminen vorgestellt bekomme“, so Jutta Eckenbach, Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten. „Evonik bietet den Gästen ein Programm mit viel Information über Produkte, Ausbildungsmöglichkeiten und Arbeitsplätze“ so Jutta Eckenbach weiter. 

Die Touren finden am 

Freitag, 07. Juli, Dienstag, 18. Juli und Freitag, 28. Juli 2017

jeweils in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr statt. 

Zur Sicherheit benötigen die Besucher körperbedeckende Kleidung, d. h. Arme und Beine müssen bedeckt sein sowie geschlossenes, festes Schuhwerk. Zu Beginn der Besichtigung werden die Besucher mit Helmen und Sicherheitsschuhen versehen. 

HINWEIS: 
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Treffpunkt ist das Tor 3, Haupteingang, Gerlingstraße 65. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Angabe des Namens und einer Rückruf-Telefonnummer bzw. E-Mail unter Tel: (0201) 806 73 868; Fax: (0201) 806 73 870 oder per E-Mail: jutta.eckenbach@bundestag.de
  

 

Nach oben