© JUTTA ECKENBACH MDB

Pressearchiv

23.01.2017

Auf ein Stauder* in Altenessen – zum Bericht aus Berlin!

Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach (CDU) lädt zur Brauereiführung

Jutta Eckenbach, Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten, lädt alle Interessierten am 09. Februar 2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr zur Besichtigung in die Stauderbrauerei. 

Gemeinsam mit der CDU Bundestagsabgeordneten erhalten die Gäste einen Einblick in das traditionelle Familienunternehmen aus der Region. Jutta Eckenbach über diesen Termin: „Ich freue mich, die Essener Bürgerinnen und Bürger begrüßen zu können und ihnen im privaten Rahmen der Führung einen aktuellen Einblick über meine Berliner Tätigkeiten zu geben. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen und erzählen Sie mir, was Sie beschäftigt. Mein Anliegen ist es zu erfahren, was ich für Essen in Berlin tun kann.“
 
Die Führung beginnt um 14.00 h am Empfang des Verwaltungsgebäudes, Stauderstraße 88. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen bitte bis zum 06. Februar 2017 unter Angabe des Namens und einer Rückruf-Telefonnummer bzw. Email unter Tel: 
(0201) 806 73 868; Fax: (0201) 806 73 870 oder per Email: jutta.eckenbach@bundestag.de
 
*Gerne auch alkoholfrei
 

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Meldungen (87)
...weitere Meldungen
Personen (5)
...weitere Personen
Dokumente (69)
...weitere Dokumente
Alle verwandten Meldungen
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
© JUTTA ECKENBACH MDB | IMPRESSUM