© JUTTA ECKENBACH MDB

Veranstaltungen

02.03.2017 | 17.03.2017, Café Central International im Grillo Theater
Am Freitag, 17. März 2017 treffen sich Integrationsforscher, Imame und Politiker um 17.00 Uhr im Café Central International im Grillo Theater, um Fragen rund um die Radikalisierung im Glauben zu diskutieren. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach, Initiatorin der Veranstaltung, lädt zusammen mit der Jungen Union Essen und der Frauen Union alle Interessierten dazu ein.
 
09.02.2017 | 9. Februar 2017, 14:00 Uhr, Treffpunkt: Eingang der Brauerei
Anmeldungen bitte unter der Angabe des Namens und einer Rückruf-Telefonnummer bzw. E-Mail unter der Tel.: (0201) 806 73 868Fax: (0201) 806 73 870 oder per E-Mail: jutta.eckenbach@bundestag.de.
 
08.02.2017 | Im Ruhrturm Essen
Am Mittwoch, dem 8. Februar 2017, um 17 Uhr lädt Jutta Eckenbach MdB die Essener Therapeuten und Fachpublikum in den Ruhrturm in Essen ein, um sich mit ihnen und den Referenten Winfried Book (Essen forscht und heilt), Prof. Dr. Boris Augurzki (Leiter Kompetenzbereich "Gesundheit", Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung) und Christof Lawall (Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V.) zu Fragen der zeitgemäßen Versorgung mit Heil- und Hilfsmitteln auszutauschen.

Anmeldungen bitte bis zum 5. Februar unter der Angabe des Namens und einer Rückruf-Telefonnummer bzw. E-Mail unter der Tel.: (0201) 806 73 868, Fax: (0201) 806 73 870 oder per E-Mail: jutta.eckenbach@bundestag.de.
 
 
25.11.2016 | St. Nikolaus, Essen-Stoppenberg
Jutta Eckenbach läd Sie zu einem besinnlichen Adventsnachmittag mit Kirchenführung, Kaffeetrinken und Weihnachtsgeschichte ein.
 
27.09.2016 | Berlin
 
14.07.2016
13.09.2016
Thema: Bürgerschaftliches Engagement
 
14.07.2016
 
14.07.2016
 
14.07.2016
 
 
 
© JUTTA ECKENBACH MDB | IMPRESSUM